Bill Viola – Retrospektive in Salzburg

Bill Viola, The Raft 2004, © Courtesy of Bill Viola Studio, Bill Viola

Für alle Fans der Videokunst – bzw. Videoinstallationen muss man den Namen nicht Bill Viola nicht genauer erklären. In abgedunkelten Räumen erfährt das Publikum eine intensive Bildmacht, eine avantgardistische Inszenierung universeller Themen wie Geburt und Tod, Alltag und das Besondere.

Das Museum der Moderne in Salzburg kündigt für Sommer 2022 (16. Juli bis 30. Oktober) eine breite Retrospektive des Künstlers an.

Mehr Informationen zur Austellung